Die Sportklasse

Angeregt durch die bereits stattfindende Kooperationen mit den umlegenden Sportvereinen und durch Überlegungen, wie das sportliche Profil der Schule gestärkt werden könnte, wurde in der Gesamtkonferenz vom 24.5 beschlossen, dass ab Sommer 2021 für den fünften Jahrgang erstmalig die Möglichkeit angeboten wird, an einer “Sportklasse” teilzunehmen.

Treu dem Motto “Fit durchs Leben” steht im Kern der Sportklasse die Potenzialförderung junger Schülerinnen und Schüler die ein besonderes Interesse an sportlichen Inhalten pflegen. Die Schülerinnen und Schüler erwarten zusätzliche Sportstunden, sportbezogene Wandertage sowie die Teilnahme and Schulsportwettbewerben. 

Der Unterricht

Weiterhin stehen auf dem Lehrplan der Besuch von Sportstätten und Veranstaltungen, das Ablegen von Sportabzeichen sowie die Kooperation mit Sportvereinen im Umfeld der Schule. 

Umsetzung im Schulalltag:

  •  5./6. Klasse: bis zu 10 Stunden Sport pro Woche
  •  Der Sportlehrer ist der Klassenlehrer
  •  Ganztagsklasse bedeutet: Sport am Nachmittag
  •  Keine Enschränkung anderer Fächer
  •  Ab Klassenstufe 7: Wahlpflichtfach Sport und Gesundheit
  •  Möglichkeit des Übergangs zur BBS, um dort das Sportabitur zu machen

Ein Volltreffer für dich, wenn du...

  • Spaß und Freude an Bewegung hast
  • schwimmen kannst
  • neugierig auf neue sportliche Erfahrungen bist
  • mehr Sport im Schulalltag willst
  • gerne gemeinsam mit anderen Sport treibst
  • ein Teamplayer bist

Vorrausgesetzt Du ...

  • überzeugst durch deine sportlichen Leistungen
  • bestehst erfolgreich den Sporttest
  • legst eine gesundheitliche Eignung vor (Arzt)
  • kannst Schwimmen und Tauchen (Schwimmabzeichen bzw. Schwimmbefähigung)
  • überzeugst durch deine Persönlichkeit